Doppelhaushälfte in Kaufbeuren / Oberbeuren

Ihre Doppelhaushälfte entsteht im Neubaugebiet auf einem Grundstück mit einer Fläche von
176 m². Zu Ihrem kleinen Traumhaus mit einer Wohnfläche von 93 m² gehört auch eine Terrasse und ein pflegeleichter Garten mit  54,44 m². Eine Fertiggarage schließt direkt ans Haus an, ein weiterer Stellplatz gehört ebenfalls zum Haus. 

Das Haus wird nach dem KfW-Effizienzhaus-70-Standard gebaut und wird bis zum 1. April 2016 noch von der KfW gefördert. Es wird über eine Luft-Wasser-Wärmepumpe und eine Thermosolaranlage verfügen. Geheizt wird über Fußbodenheizung. Auch an einen Anschluss für einen Kaminofen wurde bei der Planung gedacht.

Die Fertigstellung ist für Frühsommer 2016 geplant.

Sie können das Haus schlüsselfertig oder als Ausbau-Haus erhalten.
Beim Ausbauhaus sind in Eigenleistung zu erbringen:

  • Naturstein- und Fliesenarbeiten
  • Innentüren
  • Malerarbeiten innen
  • Bodenbeläge
  • Außenanlagen

Wohnen in Kaufbeuren

Die ehemalige freie Reichsstadt Kaufbeuren an der Wertach ist geprägt durch ihr mittelalterliches Stadtbild. Die historische Altstadt mit Geschäften und Gastronomie macht die 44.000-Einwohner-Stadt zu etwas ganz Besonderem. Besonders das Tänzelfest, Bayerns ältestes Kinderfest, ist weithin bekannt. Viele weitere Veranstaltungen wie die Blue Night, Candle-Light-Shopping und diverse Märkte sorgen für Leben in der Stadt. Sportfans fiebern mit dem Eishockeyclub der Stadt, dem ESVK.

Ihnen stehen in Kaufbeuren Kindergärten und Grundschulen, Mittel-, Real- und Förderschulen sowie Gymnasien zur Verfügung, außerdem eine Fach-ober-, Berufsfach- und eine Berufsschule für Wirtschaft und Technik.

Kaufbeuren ist ein starker Standort: Sie ist Zentrum und Versorgungsmittelpunkt für ein großes, ländlich und touristisch geprägtes Umland, zum anderen liegt sie direkt am Rande der Metropolregion München. B12 und B16 führen direkt durch die Stadt, Züge fahren stündlich nach München und Augsburg. Der Fliegerhorst Kaufbeuren in der Nähe des Baugebiets beherbergt nur noch ein Ausbildungszentrum  der Bundeswehr und den Luftsportverein. Militärischer Flugbetrieb findet nicht mehr statt. Der Standort wird  voraussichtlich als Ausbildungsstätte für die Deutsche Flugsicherung erhalten (laut Bundesanstalt für Immobilienaufgaben).

Entfernungen:

Kempten: ca. 38 km | 35 min
Füssen: ca. 40 km | 40 min
Memmingen:  ca. 49 km | 45 min
Augsburg: ca. 66 km | 54 min
München: ca. 91 km | 77 min

Aktueller Stand der Bauarbeiten

(Bei Klick auf die Bilder werden diese vergrößert und Sie sehen das Datum der Aufnahme.)

Kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gerne weiter!

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Mitarbeiter Bernhard Maier auf.
Er berät Sie gerne!

Telefon +49 (0) 83 42 - 96 80 - 800
anfrage(at)hoebel-gmbh.de