XXL-Garagenpark Unterthingau

Beachten Sie auch unser anderes Garagen-Projekt!

Bitte beachten Sie:

Im Garagenpark Unterthingau sind alle Garagen sind bereits verkauft.

In der Nähe entsteht aber ein weiteres Garagenprojekt dieser Art (zwischen Mindelheim und Memmingen, direkt an der A96). Informieren Sie sich hier über unseren Handwerker- und XXL-Garagenpark Westerheim!

In Unterthingau entsteht ein Garagenpark mit  52 Garagen.  Die Anlage ist durch eine Toranlage und Umzäunung abgetrennt und videoüberwacht. 

Vor den Garagen werden zwei überdachte Waschplätze für PKW und ein Waschplatz für Wohnmobile, zwei Staubsauger-Plätze und ein Technikgebäude mit Toiletten und Büroraum angelegt.

Das Projekt ist in 4 Bauabschnitte untergliedert.

Es entstehen zwei verschiedene Garagentypen:

  • Typ A:
    Innenmaße: Länge ca. 11,40 m, Breite ca. 3,70 m, Fläche: ca. 43 m², Toreinfahrt: Höhe 4,00 m 
  • Typ B:
    Innenmaße: Länge ca. 9,40 m, Breite ca. 3,70 m, Fläche: ca. 35 m², Toreinfahrt: Höhe 3,50 m 

Die Lage

Der XXL-Garagenpark entsteht im Süden Bayerns zwischen den Städten Kaufbeuren und Kempten am Ortsrand von Unterthingau, einem Dorf mit eigener Auffahrt auf die B12, die Sie vom Garagenpark aus nach nur 2 Kilometern erreichen. Nach rund 10 Kilometern kommen Sie zu Auffahrt auf die Autobahn A7.

Eine hervorragende Station ist Unterthingau auch für alle Urlauber, die gerne in den Süden fahren und einen Stellplatz für Ihr Wohnmobil suchen:

Zur österreichischen Grenze (Fernpass) brauchen Sie mit dem Auto eine gute halbe Stunde, in die Schweiz etwa eine Stunde. 

Ausstattung

Grundausstattung:

  • Boden: Beton geschliffen
  • Wand: Sandwich Paneel  isoliert
  • Dach: Sandwich Paneel isoliert
  • Strom:  2 Steckdosen 220V
  • Licht: 1 Stück Langfeldleuchte
  • Tor: Sektionaltor handbetrieben mit Belichtungsfläche im Tor, mit Schlupftüre
  • Schiebetor am Eingang mit Schlüsselschalter
  • Vorbereitung für einen Wasseranschluss  (Garage 1 - 13)

 

Erwerbbare Zusatzausstattung:

  • Handsender für Eingangstor
  • elektr. Torantrieb (Deckenschlepper) mit Handsender
  • zweiter Handsender für Garagentor
  • zusätzliche Steckdose 220 V
  • Kraft-Steckdose 16 A
  • zusätzliche Belichtungsflächen im Tor
  • Wasseranschluss (nur Garage 1 - 13) inkl. 
  • Ausgussbecken
  • Beschichtung des Bodens mit Einstreuung
  • Imprägnierung des Bodens
  • zusätzliche Langfeldleuchte

 

Die Anlage ist gesichert:

  • Absperrung mittels Umzäunung und Toranlage
  • Videokameraüberwachung mit IR System
  • Schiebetor mit 24 Stunden Ein u. Ausfahrt 
  • Beleuchtung des ganzen Platzes

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

Tragen Sie sich in das untenstehende Formular ein, wir senden Ihnen gerne weitere Informationen! Sie können uns auch gerne eine Nachricht hinterlassen, ob wir Sie lieber telefonisch oder per E-Mail kontaktieren sollen. 

Exposé

Laden Sie sich hier das Exposé zum XXL-Garagenpark Unterthingau herunter. (Stand 13.06.2017)

Preise

Eine Preisliste erhalten Sie von unserem zuständigen Mitarbeiter Bernhard Maier. Bitte fragen Sie an unter anfrage(at)hoebel-immo.de oder der 08342 - 96 80 - 800!

Kontaktieren Sie uns - wir helfen Ihnen gerne weiter!

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Mitarbeiter Bernhard Maier auf.
Er berät Sie gerne!

Telefon +49 (0) 83 42 - 96 80 - 800
anfrage(at)hoebel-gmbh.de 

Der XXL-Garagenpark in Unterthingau bietet Ihnen:

  • eine trockene und sichere Einstellmöglichkeit (und dadurch eine bessere Werterhaltung des Fahrzeugs)
  • variable Größen durch zwei Garagentypen und die Möglichkeit, mehrere Garagen zu einem großen Raum zu kombinieren
  • flexible Nutzung auch als Lagerraum
  • die Möglichkeit zur gewerbliche Nutzung (z.B.  als Warenlager, zur Unterbringung von Marktwägen usw.)
  • eine solide Basisausstattung und Sonderwunschmöglichkeiten 
  • die Auflademöglichkeit der Versorgungs- und Aufbaubatterien Ihres Camping-Fahrzeugs
  • Zugang zu Toiletten im Technikgebäude
  • rund um die Uhr Zugang und Ein- und Ausfahrt zu Ihrer Garage

Exposé

Laden Sie sich hier das Exposé zum XXL-Garagenpark Unterthingau herunter. (Stand 13.06.2017)